Leitung

Zellteam-Treffen

Aufgabenbeschreibung

Planungslink: https://doodle.com/poll/m5gbu4teu6yyq7qe

Das Zell-Team-Treffen (kurz: ZT) ist das Treffen aller Zellgruppenleiter_innen. Es hat die Aufgabe, über die Entwicklung der Zellgruppen im Gespräch zu sein und sich gegenseitig in der Leitung der Gruppen zu beraten und zu ermutigen. Das Treffen findet monatlich statt und beinhaltet gewöhnlich folgende vier Bereiche (T.E.A.M.):

T - raining
Anwendungsspezifische Besprechung einzelner Bibeltexte, Fortbildung und Motivation für ZG-Leiter (Co-Leiter) anhand bestimmter Themenbereiche oder inspirierender Texte.

E - rmutigung
Hierbei geht es darum, seiner persönliche Befindlichkeit als Leiter zur reflektieren und sich in der Arbeit (durch Gebet) zu unterstützen.

A - ktualität
Gruppen sind in Bewegung. Deswegen ist es nötig, regelmäßig sich über den aktuellen Stand der Zusammensetzung und der inhaltlichen Linien von Gruppen zu informieren.

M - ultiplikation
Gute Gruppen sind nicht geschlossen und statisch, sondern offen für neue Leute, die Anschluss suchen. Wenn Gruppen wachsen, beraten wir, wo und wie wir neue Gruppen starten können.